Festbau: Realisierung

Der Tisch ist übers Wochenende gebaut worden. Die Bahn wurde nun provisorisch erstellt. Nach den ersten Runden wurde die Pit-Stop-Lane optimiert. Es war bei der ersten Variante nicht möglich, die zweite Pit-Stop-Lane einzufahren. Es musst eine gerade zwischen Weiche und Pit-Stop-Weichen eingebaut werden.

Racetrack_2014_12

Die Bahn fährt sich sehr gut. In einem nächsten Schritt müssen die Zusatzeinspeisen realisiert werden.

Eine Antwort auf „Festbau: Realisierung“

  1. Hier noch die Grundmasse der Bahn:
    5 Tische (100cm x 200cm)
    Das ergibt eine Fläche von 200cm x 500cm.
    Die MDF-Platten sind 10mm dick und eingerahmt von Dachlatten. Das ganze ist verschraubt. Die Tischbeine sind von IKEA.
    Somit lässt sich der Tisch beliebig anordnen und auch komplett demontieren.

Schreibe einen Kommentar zu benz Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.