Manuelles Update für WordPress

Das letzte Update für WordPress auf Version 4.9.3 hat die automatische Updatefunktion deaktiviert. Ich musste nun alle Webseiten manuell auf 4.9.4 aktualisieren.

Hintergründe hier auf diesem Heise.de-Bericht

Bei dieser Gelegenheit habe ich auch gleich alle Themen und Plug-Ins auf den neusten Stand gebracht.

Happy Blogging!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wegen Spamaufkommens, bitte folgende Zeichen eingeben: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.